Zum Standort Neubrandenburg Zum Standort Malchow Zum Standort Demmin
 11.2017 Mandantenbrief
 10.2017 Mandantenbrief
 09.2017  Mandantenbrief 
 08.2017  Mandantenbrief
 07.2017  Mandantenbrief
 06.2017 Mandantenbrief
 05.2017  Mandantenbrief 


>> zum Archiv



Jahressteuergesetz 2010

Im Laufe des Jahres 2010 hat sich in vielen Bereichen des Steuerrechts fachlich notwendiger Gesetzgebungsbedarf ergeben. Das Jahressteuergesetz 2010 greift diesen Bedarf auf und ergänzt ihn um weitere zwischenzeitlich erforderlich gewordene steuerrechtliche Maßnahmen. Das Gesetz enthält eine Vielzahl thematisch nicht oder nur partiell miteinander verbundene Einzelmaßnahmen.

 



Folgende Themen lesen Sie im Einzelnen 

  • Unternehmer
    • Abschreibungsvolumen nach Einlage
    • Gesetzliche Regelung der Theorie der finalen Betriebsaufgabe
    • Verwendung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist Verzicht auf Erwerbsschwelle
    • Abschaffung des „Seeling-Modells“
    • Änderungen beim Ort der Dienstleistung
    • Gesetzliche Pflichten für Einfuhren
    • Ausweitung der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers
    • Verpflichtende elektronische Übermittlung der Umsatzsteuer-Jahreserklärung
    • Durchbrechung des Steuergeheimnisses bei Geldwäscheordnungswidrigkeiten
    • Neue Ordnungswidrigkeit: Verletzung der Pflicht zur Aufzeichnung des Warenausgangs

    •  
  • Kapitalgesellschaften 
    • Übergang Anrechnungs- zu Halbeinkünfteverfahren: Keine Umgliederung mehr
    • Halb-/Teilabzugsverbot bei Liquidationsverlusten

  • Arbeitnehmer
    • Elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale
    • Bagatellgrenze für Pflichtveranlagung

  • Kapitalanleger
    • Änderungen bei Kapitaleinkünften
    •  
  • Alle Steuerpflichtigen 
    • Änderungen bei der steuerlichen Behandlung von Versorgungsausgleichszahlungen
    • Gesonderte Feststellung des Verlustvortrags
    • Veräußerung von Gegenständen des täglichen Gebrauchs nicht steuerbar
    • Handwerkerleistungen: Keine Steuerermäßigung bei öffentlicher Förderung
    • Änderungen bei Riester
    • Häusliches Arbeitszimmer
    • Steuerpflicht von Erstattungszinsen
    • Gleichstellung von Lebenspartnern bei Erbschaft-, Schenkung- und Grunderwerbsteuer


Hier können Sie den Sonderinformation als PDF Dokument herunterladen.
Haben Sie Fragen zu diesen Themen? Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Zurück zum Archiv